Aktuelles

Examen an der Schule für Ergotherapie 2018

Haben ihre Ausbildung bestanden: Lena Bieniek, Jana Sophie Bronk, Laura Marie Eikmeier, Theresa Fornefeld, Fabienne Gehring, Elif Gümüs, Kristina Luise Güth, Eva Hünemeier,  Linda Janzen, Malin Inga Koch, Anita Neu, Damaris Reinert, Lisa Marie Reuter, Selina Scherer, Carolin Schreck, Sarah Kim Seeberg, Tabea Sophie Sonntag, Malin Streitbürger, Frauke Maria Tuma, Marlene Winkler, Annika Wrede. Links: Rainer Külker, Leiter der Schule für Ergotherapie im EvKB
Haben ihre Ausbildung bestanden: Lena Bieniek, Jana Sophie Bronk, Laura Marie Eikmeier, Theresa Fornefeld, Fabienne Gehring, Elif Gümüs, Kristina Luise Güth, Eva Hünemeier, Linda Janzen, Malin Inga Koch, Anita Neu, Damaris Reinert, Lisa Marie Reuter, Selina Scherer, Carolin Schreck, Sarah Kim Seeberg, Tabea Sophie Sonntag, Malin Streitbürger, Frauke Maria Tuma, Marlene Winkler, Annika Wrede. Links: Rainer Külker, Leiter der Schule für Ergotherapie im EvKB

Es war der 21. Kurs in der Schule für Ergotherapie Eckardtsheim des Evangelischen Klinikums Bethel (EvKB) und passenderweise haben jetzt alle 21 Schülerinnen des Durchgangs erfolgreich ihr Examen abgelegt. Drei Jahre lang hatten sich die Absolventinnen für ihre zukünftige Tätigkeit qualifiziert. Nach dem Examen werden alle zeitnah ihre berufliche Kariere starten und somit in einer zunehmend angespannten Personalsituation im Gesundheitswesen Ihren Beitrag zur Versorgung leisten.

Die staatlich anerkannte Schule für Ergotherapie Eckardtsheim gehört zu den Gesundheitsschulen im Evangelischen Klinikum Bethel. Die Einbindung der Schule in das Krankenhaus und die Hilfefelder der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel ermöglichte es, die Ausbildung praxisnah und wissenschaftlich fundiert durchzuführen. Neben der Ergotherapie bilden die Gesundheitsschulen im EvKB in Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz sowie in Diätassistenz aus.

Erfolgreicher Infotag der Ergotherapieschule

150 Interessierte haben am 20. Februar 2016 den Infotag der Schule für Ergotherapie in Eckardtsheim besucht. Direkt vor Ort konnten sie sich in Beratungsgesprächen, Vorträgen der Lehrkräfte und Schüler und bei einem Karriere-Talk über die Ausbildungs- und Studienangebote im Bereich der Ergotherapie informieren. Auch Arbeitsplatzsimulationen und Unterrichtsbeispiele zum Mitmachen fanden statt.

Vom Weihnachtsmanntransformator bis zum Streichelzoo - 20 Jahre Schule für Ergotherapie Eckardtsheim

Dr. Rainer Norden, Prof. Dr. Hilke Bertelsmann, Petra Krause und Rainer Külker.

Mit einer hochkarätigen Fachtagung und einer ungewöhnlichen Geburtstagsfeier zeigte die Schule für Ergotherapie in Eckardtsheim, warum sie zu den Besten in Deutschland gehört.

» zum Artikel